Einträge von wpadmin

Überbrückungshilfe: Antragsfrist verlängert!

Das sind mal gute Nachrichten. Die Antragsfrist für die Überbrückungshilfe wurde bis zum 30. September 2020 verlängert. BStBK, Pressemitteilung vom 31.07.2020 Die Bundes­regierung hat die Antragsfrist für die Überbrückungs­hilfen um einen Monat verlängert. Von nun an können durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geratene Unternehmen dieses staatliche Hilfsprogramm bis zum 30. September 2020 beantragen. Die […]

Befristete Senkung der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) ab dem 01.07.2020

Kernstück der steuerlichen Maßnahmen ist die zeitlich befristete Senkung des Umsatzsteuer bzw. Mehrwertsteuersatzes vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020. Der Regelsteuersatz wird von 19 Prozent auf 16 Prozent und der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt. Für Unternehmen bedeutet die befristete Umstellung, dass sie sich mit den notwendigen Anpassungen […]

,

Steuerliche Förderung von Klimaschutzmaßnahmen

Steuerliche Förderung von Klimaschutzmaßnahmen Auf den ersten Blick betrachtet, hat der Klimaschutz nichts mit Steuern zu tun. Jedoch gibt es für Private, also den Steuerbürger, Steuererleichterungen/Förderungen, wenn er „seinen Teil“ zum Klimaschutz beiträgt. Welche Förderungen dies sein können, erfahren Sie bei uns. Zögern Sie nicht, mit uns Ihre Steuersparpläne durchzusprechen. Denn auch hier gilt: Dass […]

Mindestlohn 2020

Mindestlohn steigt wie­der: Das müs­sen Un­ter­neh­mer wissen 2020 steigt der ge­setz­li­che Min­dest­lohn auf 9,35 Euro. Beim Be­rech­nen des Stun­den­sat­zes gel­ten be­son­de­re Re­geln, etwa für Prä­mien, Bo­ni und Weih­nachts­geld. Da­her soll­te stets ein Steuer­be­ra­ter prü­fen, ob der Un­ter­neh­mer wirk­lich ge­nug bezahlt.